FAXE Weichholzlauge 50 ml Probe

Informationen zur Nassprobe der FAXE Weichholzlauge Hinweis zur Abgabemenge: Unser... mehr

Informationen zur Nassprobe der FAXE Weichholzlauge

Hinweis zur Abgabemenge:

Unser Probenservice ist subventioniert. Wir bitten daher um Verständnis, dass wir je Produkt nur eine Probe versenden können. Sie können aber selbstverständlich mehrer Proben untersdchiedlicher Produkte bestellen.

Eignung:

Die FAXE Weichholzlauge dient als Vergilbungsschutz für unbehandelte Kiefer, Fichte oder Pitch Pine. Die Vergilbung wird wirksam gestoppt und das Holz bekommt die laugentypische weiße, helle aber gealterte Optik. Das Kernholz wird je nach Holzart dunkler betont, die Struktur und Maserung bleiben erhalten.

Vorbereitung:

Beachten Sie, dass das Holz fein geschliffen, sauber und trocken sein muss. Verschmutzungen können Sie mit FAXE Intensivreiniger entfernen. Tragen Sie bitte geeignete Schutzhandschuhe und eine Schutzbrille während der Arbeit.

Werkzeug:

Als Werkzeug benötigen Sie einen Laugen- oder Fellwischer, Nylonpinsel, Kunststoffeimer, Schleifpads oder -gitter.

Verarbeitung:

Tragen Sie die FAXE Weichholzlauge mit einem Nylonpinsel oder Fellwischer gleichmäßig in Faserrichtung des Holzes auf. Solange das Holz noch feucht ist, können Überlappungen ausgeglichen werden. Möchten Sie eine besonders intensive Wirkung erzielen, können Sie nach der Trocknung nochmals laugen. Anschließend wird nach der vollständigen Trocknung der kreidige Belag mit einem Schleifpad oder feinem Schleifgitter entfernt und das Holz gleichzeitig geglättet.

Nachbehandlung:

Für die Endbehandlung verwenden Sie für besonders hochwertige Holzböden das FAXE Prestigeöl, Holzbodenöl oder Coloröl. Für natürliche und robuste Nadelholzoberflächen im skandinavischen Stil verwenden Sie die FAXE Holzbodenseife. Für Arbeitsplatten, Tische und Möbel das FAXE Arbeitsplattenöl. Bei gelaugten Hölzern werden die weiß pigmentierten Holzoberflächenprodukte bevorzugt.

Verbrauch:

Der Verbrauch liegt bei ca. 100 ml/m² je nach Holzart und Zustand. Mit einem Liter FAXE Weichholzlauge können Sie beispielsweise ca. 10 m² behandeln.

Inhaltsstoffe:

Wasser, Natriumhydroxid, Kreide, Pflanzenöl, Kalk Kennzeichnung: C - Ätzend. Enthält Natriumhydroxid
Weiterführende Links zu "FAXE Weichholzlauge 50 ml Probe"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "FAXE Weichholzlauge 50 ml Probe"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen