FAXE Holzbodenseife natur

Informationen: FAXE Holzbodenseife natur Mit der FAXE Holzbodenseife reinigen Sie Ihren... mehr

Informationen: FAXE Holzbodenseife natur

Mit der FAXE Holzbodenseife reinigen Sie Ihren Holzboden auf schonende Art. Gleichzeitig wird der Boden durch die rückfettenden Bestandteile der Seife gepflegt und erhält so zusätzlichen Schutz. Die FAXE Holzbodenseife eignet sich für seifenbehandelte, geölte oder gewachste Holzoberflächen und wird aus hellen, rein pflanzlichen Ölen und Naturwachs hergestellt. Dabei verzichtet FAXE auf Konservierungsstoffe, Lösemittel und Duftstoffe.

Eine besondere Anwendung der Holzbodenseife findet sich in Skandinavien, dort wird gelaugtes oder rohes Holz gerne auch nur mit Holzbodenseife behandelt. Diese Methode „skandinavisch seifen“ kommt bei altem Holz, zum Beispiel im Denkmalschutz zum Einsatz.

Anwendung

Bitte reinigen Sie Ihren Boden zuerst von losem Staub und Dreck. Anschließend benötigen Sie zwei Eimer mit lauwarmem Wasser (je 5 Liter). Einem Eimer wird Holzbodenseife im Verhältnis von 1:40 (1 Tasse) beigemischt. Mit einem Mop wird der Boden mit Seifenwasser gewischt, besonders geeignet dazu ist der SwepMop aus unserem Shop. Waschen Sie den Mop bitte nach jedem Wischvorgang im klaren Wasser des zweiten Eimers aus. Danach sollte der Boden nochmals nebelfeucht mit der Seifen-Wasser-Mischung aufgewischt werden.

empfohlenes Verarbeitungszubehör

2 Eimer, Swep-Mop ode ähnlicher Wischmopp

Verbrauch

Bei der Seifengrundreinigung liegt der Verbrauch, abhängig von Verschmutzung und Holzart zwischen 200 m²/l und 400 m²/l. Bei der Seifengrundbehandlung reicht 1 Liter Holzbodenseife für 8-15 m².

Menge: 1 Liter, 2,5 Liter, 5 Liter
Weiterführende Links zu "FAXE Holzbodenseife natur"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "FAXE Holzbodenseife natur"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen