0 0

WOCA Exterior Öl 3 Liter - Sonderaktion natur

Artikelnummer: 617981

Schutz durch Öl für Hölzer im Aussenbereich

19,98 €/l
Gewicht: 3.3 kg
Sofort lieferbar

Sonderaktion WOCA Exterior Öl zum Sonderpreis

WOCA Exterior Öl wird zur Grundbehandlung und der regelmäßigen Pflege von bereits geölten Holzoberflächen im Außenbereich verwendet. Dazu zählen zum Beispiel Holzfassaden, Terassen und Gartenmöbel. Exterior Öl schützt die Oberfläche und hemmt den Schimmel- und Pilzbefall. Nach der Behandlung ist das Holz wasserabweisend und belastbarer, zusätzlich erhält hr Holz einen extra UV-Schutz, besonders bei der Verwendung farblich pigmentierter Öle. Das Öl verleiht dem Holz Farbe und hebt die Maserung hervor.

Das WOCA Exterior Öl ist für alle unbehandelten oder geölten und gereinigten Holzarten geeignet und schnelltrocknend . Dank einer besonderen Zusammensetzung der Ölkomponenten, kann das Produkt mit Wasser verdünnt werden.

Wichtig

WOCA Exterior Öl ist für alle nicht imprägnierten Hölzer geeignet, allerdings sollten Sie den Grundtones Ihres Holzes und dessen natürlichen farblichen Abweichungen beachten. Unsere Abbildungen zum resultierenden Farbton dienen lediglich zur Orientierung. Daher empfehlen wir eine Produktprobe bei uns zu bestellen, um sie auf einer Testfläche auszuprobieren.

Verarbeitung

Vor der Ölbehandlung muss die Holzoberfläche gereinigt werden, dazu empfehlen wir WOCA Exterior Cleaner. Nach dessen Anwendung ist eine Trockenzeit von mindestens 24 Stunden notwendig, damit sich die Restfeuchtigkeit auf weniger als 17% reduziert.

Abstehende Holzfasern entfernen Sie mit einem feinen Sandpapier, Körnung 120. Behandeln Sie Ihr Holz nur bei trockener Wetterlage und mehr als 13°C Außentemperatur. Extreme Wärme und direkte Sonneneinstrahlung sind bei der Anwendung zu vermeiden.

Vor Beginn rühren Sie das Öl kräftig auf. Anschließend tragen Sie es mit einem Pinsel dünn und gleichmäßig auf, beginnen Sie an den gesägten Holzenden. Anfangs erscheint das Öl cremefarben, lassen Sie sich davon nicht verunsichern. Sobald das enthaltene Wasser zu verdampfen beginnt, bekommt Ihr Holz ein geöltes Aussehen. Überschüssiges Öl polieren Sie nach maximal fünf Minuten mit weißen Polierpads aus. Ist das Holz noch nicht mit Öl gesättigt wiederholen sie den Vorgang.

Je nach Wetterlage und Temperatur braucht das Öl anschließend 24 bis 48 Stunden zum Aushärten, so lange darf das Holz keinerlei Feuchtigkeit ausgesetzt werden.

Eine ausführliche, verbindliche Verarbeitungsanleitung finden Sie auf der Rückseite des Gebindes.

Nachbehandlung

Nach dem Abtrocknen des Holzes, sollte es mit ein bisschen Öl und einem Polierpad bzw. einer Poliermaschine nachpoliert werden. Die Oberfläche wird so besonders strapazierfähig.

empfohlenes Verarbeitungszubeör

Pinsel, sauberes Baumwolltuch

Verbrauch

Der Verbrauch liegt bei etwa 8-10 m²/l. Mit dem 3 Litergebinde können Sie also etwa 24 m² bis 30 m² ölen.

Sicherheitshinweis!!!

Ölgetränkte Tücher können sich selbst entzünden. Tränken Sie die Tücher mit Wasser und lassen diese im Freien ausgebreitet trocknen. Alternativ kann es auch in einem dicht schließenden Behälter aufbewahrt und anschließend entsorgt werden.

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Prüfcode